Workshop zum EOT®II-System für medizinische Fachangestellte

Die Sicherheit hat bei der Anwendung des EOT®II-Systems von Orthogen höchste Priorität. Daher bieten wir als Hersteller dieses Medizinprodukts regelmäßig Schulungen und Workshops für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arztpraxen an, in denen das EOT®II-System eingesetzt wird. Nach abgeschlossener Schulung erhalten die Teilnehmer ein entsprechendes Zertifikat und die Praxis wird bei Orthogen registriert. Ohne eine solche Schulung darf das System nicht in der Praxis eingesetzt werden.

Am 10. Februar 2017 fand in den Räumen der Orthogen Lab Services GmbH in Düsseldorf erneut solch ein Workshop für medizinische Fachangestellte und Praxispersonal zum EOT®II-System statt. Die Teilnehmerinnen erhielten Tipps aus erster Hand zur praktischen Durchführung und zur Optimierung des Einsatzes des EOT®II-Systems. Sie konnten aktiv Fragen stellen und im praktischen Teil wurde eine reale Situation zur Aufbereitung des Patientenbluts simuliert.