Internationale Konferenz der Orthogen-Distributoren in Düsseldorf

Vom 19.-21. Januar 2017 findet in Düsseldorf das jährliche Treffen der internationalen Distributoren für Orthogen statt.

Auf dem Treffen wollen sich die Teilnehmer aus 22 Ländern und 3 Kontinenten über Daten aus klinischen Studien, Geschäftsstrategien und andere neue Entwicklungen austauschen. Ein wichtiges Thema wird die im Januar 2017 gestartete internationale Registerstudie „International Orthokine Registry” sein, in der die Verträglichkeit und Wirksamkeit von zellfreiem autologem konditioniertem Serum (ACS) über 3 Jahre bei einer großen Anzahl von Patienten mit Kniearthrose untersucht werden soll.